Bodenbearbeitung
Damit der Frost im Boden sein Werk verrichten kann, sollten Sie die Böden mit dem Spaten grobschollig umgraben.

Rosen
Auch Ihre Rosen gilt es nun winterfest zu machen. Überlange Triebe müssen bis auf Kniehöhe eingekürzt werden, der eigentliche Schnitt erfolgt jedoch erst im Frühjahr. Befallenes Blattwerk sollten Sie auf keinen Fall kompostieren. Rosenstöcke mit Erde oder Komposterde anhäufeln. Wurzeln nicht freilegen! Legen Sie einige Tannenäste über die Rosen als Kälteschutz sowie gegen die Wintersonne.